Chur

OBAG Graubünden AG
Grossbruggerweg 3
7000 Chur

Telefon 081 284 77 66
Telefax 081 285 15 68
chur@obag-gr.ch

Davos

OBAG Graubünden AG
Mattastrasse 42
7270 Davos-Platz

Telefon 081 413 64 65
Telefax 081 285 15 68
davos@obag-gr.ch

Pontresina

OBAG Graubünden AG
Cuntschett 5
7504 Pontresina

Telefon 081 854 24 40
Telefax 081 854 38 76
pontresina@obag-gr.ch

Scuol

OBAG Graubünden AG
Via da Brentsch 416 B
7550 Scuol

Telefon 081 864 94 33
Telefax 081 854 38 76
scuol@obag-gr.ch

Die Geschichte der OBAG Graubünden AG

1951

imigrierte Herr Schwarzäugl in die Schweiz und arbeitete im Betrieb von Familie Bürchler. Zu jenem Zeitpunkt waren bereits 2 Klärgruben- und ein Schlammsaug-Fahrzeug im Einsatz.

1962

übernahm Oscar Bürchler junior den Betrieb und erweiterte ihn ständig. Unter dem Pseudonym OBAG - Oscar Bürchler Arbeitsgemeinschaft - arbeitete er mit anderen Unternehmungen wie
Firma Senn, Brunnen
Firma Heggli, Kriens
Firma Kehrli, Thun
u.a. zusammen.
Mit viel Initiative und Innovation legte er den Grundstein des heutigen Verbandes VSU.

1974

Gründung der OBAG Chur AG

1976

Nach seinem Tod wurde der Betrieb in Zollikon in OBAG Zürich AG umgewandelt

1979

Expansion ins Zürcher Oberland unter OBAG Wetzikon AG

1981

Gründung der OBAG Pontresina AG

1983

Gründung der OBAG Davos AG

1984

Kauf der Dienstleistungen der BCS und Umwandlung in RKS Zumikon AG und RKS Chur AG

1993

Gründung der OBAG Wil AG sowie der OBAG Scuol AG

1997

Umwandlung der OBAG Zürich AG in OBAG Kanalreinigungs AG in Zumikon 

2015

Die Bündner Betriebe der OBAG werden von der Familie Conrad übernommen und als OBAG Graubünden AG weitergeführt. Die Betriebsleiter und Mitarbeiter werden ebenfalls übernommen.